Presse-Echo Einweihung

2 Kommentare

  1. Die ersten Christen verwendeten das Kreuz als Symbol nicht gleich unmittelbar. Es wurde erst später neben dem Fisch zum urchristlichen Erkennungssymbol in Erinnerung an Christi Sterben selbst und sicher auch im Gedenken an die, welche sich nicht scheuten am Kreuz ebenfalls für Christus in den Tod zu gehen. Das Kreuz ist der Mittelpunkt aller Christen unterschiedlicher Bekenntnisse. Nicht durch aber mit diesem Symbol wird in unterschiedlichsten Räumen Würde im Hinblick auf Gott verkündigt, sei es im Zirkuszelt oder Krankenhaus. Ich hoffe sehr, dass an unsere Fassade ein Kreuz kommt. Der „Ball“ ist leider nur für Insider und nicht mal jeden Christen erkennbar. Ein klares christliches Bekenntnis auch mit unserem Gebäude erspart viele Erklärungen. Wer ein Gotteshaus sucht , will auch eines finden. Darüber müssen wir im Gespräch bleiben. Michaela

  2. „würdig“ – schöne Bezeichnung. Alles rund um die Gemeinde drin in dem DNN-Artikel, was man wissen muss. Nur die Jugendräume und die Beratungsstelle „Rückenwind“ kommen etwas kurz – die brauchen eben noch ein eigenes Presseecho 🙂

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*