Gottesdienst mit der Jugend

Junge Leute der Gemeinde haben für eine Woche das Forum Hoffnung zu ihrem zu Hause gemacht, dort gewohnt, geschlafen gekocht und gefeiert.

Die „Jugend-WG“ war darüberhinaus eine höchst produktive Zeit! Die ganze Crew hat – wie man in der Bildergalerie und dem Video sehen kann – einen gesamten Gottesdienst ausgestaltet.

2 Kommentare

  1. Liebe Jugend,

    das war ein Fest! Lasst euch von Herzen danken für diesen tollen Gottesdienst. Ihr habt uns als Gemeinde beschenkt:
    – mit einer innovativen Sitzordnung voller Symbolkraft (herzlichen Dank, dass ihr die athletisch herausfordernden Plätze für euch selbst reserviert habt)
    – mit fantastischer Musik (Stichwort „episch“)
    – mit einer absolut guten und zentralen Botschaft, die von der ersten bis zur letzten Minute des Gottesdienstes präsent war
    – mit dem Beweis, dass Gottesdienst und Kultur nicht nur gut Hand in Hand gehen, sondern zuzsammen gehören wie Brot und Butter (Wann kann man schon die Fortsetzung eines tollen Films live miterleben …)
    – mit einer genialen Idee, den Kerngedanken im Gedächtnis zu verankern (klasse Guerilla-Marketing)
    – mit einem grandiosen Beispiel, wie ihr euch von Gott habt gebrauchen lassen.

    Nochmals Danke.
    Und weiter so.

    Martin

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*