BibelKolleg

Die Bibel entdecken – mit Bibeltexten arbeiten!

Geht es dir auch manchmal so, dass du gerne in der Bibel lesen würdest, aber sobald du das Buch siehst oder in die Hand nimmst, denkst du: »Oh nein, das ist mir viel zu dick, wie soll ich da je durchkommen?«

Die Bibel ist deswegen so dick, weil sie ein Dokument von Gottes dicker Liebe ist.

Wie das geht? Lass dich überraschen!

Im BibelKolleg stürzen wir uns in die Texte und graben in die Tiefe, verstehen Zusammenhänge, schauen uns ein Wort genauer an und machen neue Entdeckungen, heben unerwartete Schätze. Gleichzeitig arbeitet Gott an uns, an unseren Herzen und verändert uns. Und du arbeitest an dir selbst.

Detlef Kühlein

Detlef Kühlein ist selbständiger Theologe, Dozent und Podcaster. Er hat viele Jahre als Pastor in verschiedenen Freikirchen gearbeitet, z.B. im icf-zürich und in der FeG Rebland. Gemeinsam mit seiner Frau Salome leitet er seit 2009 eine offene Hauskirchenarbeit im Dreiländereck.

Detlef Kühlein ist der Erfinder und Produzent von „bibletunes – die Bibel im Ohr“. Mit diesem Podcast erreicht regelmäßig mehrere tausend Hörer auf der ganzen Welt.

Das erwartet dich beim BibelKolleg

Freitag ab 19.30 Uhr, Samstag zwischen 9.30 und 17.30 Uhr sowie am Sonntag ab 10.30 Uhr spannende Vorträge und eine Predigt zu folgenden Themen:

  • Besseres Verstehen der Bibel
  • Praktisches Arbeiten mit Bibeltexten
  • Vertiefter Glaube
  • Orientierung in einer unübersichtlichen Welt
  • Argumente in der Pluralität der Meinungen
  • Nachdenken über das Leben
  • Hintergrundwissen
  • Anwendung auf das eigene Leben

Das BibelKolleg ist für alle, die Freude am (theologischen) Denken haben und für alle, die an Gemeinde interessiert sind.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter dieser E-Mail-Adresse.

Zur Deckung der Unkosten wird eine Spende in Höhe von 35 bis 45 Euro erbeten.