'lesezeichen' markierte Beiträge

Wenn Gott reklamiert

Amos, Obadja, Zefanja oder Habakuk – jeder Bibelinteressierte hat diese Namen schon einmal gehört und doch befassen sich eher wenige mit ihnen: die kleinen Propheten mit großer Botschaft. Nicht so Sebastian Rink. Der Pastor, Theologe und Autor wagt mit seinem Buch einen Blick in die Prophetenbücher und lässt sie in unsere heutige Zeit sprechen. Reklamation…

Glitzer hält auch auf Matschhosen

Es glitzert manchmal in unserem Alltag. Oft überraschend und an den absurdesten Stellen bricht sich das Licht in hunderten Strahlen und Farben. Karin Engel, Lehrerin, Mutter einer Großfamilie und Unterstützerin eines Kleinunternehmens hat in ihrem turbulenten Alltag diese Glitzerfäden (zunächst in Form von Kleber) entdeckt und in ihnen eine Metapher gesehen für Gottes handeln. Geschichten…

Das Lesezeichen in unserer Gemeinde

Vor über 20 Jahren bekam der Gemeindebüchertisch in unserem alten Gemeindehaus einen eigenen Raum und er wurde „LESEZEICHEN“ genannt, ein Ort der Kommunikation und Begegnung. Deshalb reden wir manchmal von Büchertisch oder Lesezeichen. Wir möchten dieses Angebot weiter aufrecht erhalten und hatten 2020 trotz Coronabeschränkungen ein gutes Ergebnis. Vielen Dank allen Käufern! Bitte informier dich…

Schnell noch was für Ostern

Wie jedes Jahr ist auch dieses Jahr Ostern. Egal ob du die Ostereier mit 1,5m Abstand versteckst oder nicht – wenn du noch ein paar Geschenk-Inspirationen suchst, dann schau doch mal, was unser Büchertisch LESEZEICHEN parat hat. Und wenn du am Ostersonntag selbst noch etwas brauchst, dann komm doch einfach zum Gottesdienst ins Forum, und…