Gesund statt giftig

Neu! Die Vorträge können jetzt nachgehört werden! Männertag 2024 in Dresden motiviert zu heilvollen Beziehungen Laut Wikipedia wird Gift als eine Substanz definiert, die lebenden Organismen Schaden zufügt. Selten wird es sofort erkannt, häufig wirkt es eher schleichend. Eine alte Giftflasche bildete auch das visuelle Symbol des Männertages am 27. Januar...

Lesen Sie weiter

Spendenaktion für Israel

Wenn wir in diesen Tagen und Wochen nach Israel schauen, erschrecken wir. Auf brutalste Art und Weise wird deutlich, wie verheerend sich Hass auf Gottes Volk auswirkt – im verheißenen Land und weltweit. In Israel selbst tragen auch Menschen Verantwortung, die mehr auf ihre eigene Stärke setzen, als auf die...

Lesen Sie weiter

Große Bühne für eine großartige Botschaft – „Life on Stage“ in Dresden

Sind Großevangelisationen noch zeitgemäß und geeignet, Menschen für Gott zu gewinnen? Während sich die Experten streiten und das Für und Wider abwägen, gibt es Christen, die es einfach tun: So wie der gebürtige Schweizer Gabriel Häßler und seine Frau Madlen. Seit 2014 touren Sie mit ihren „Musicals & Messages“ durch...

Lesen Sie weiter

Life on Stage – Plakataktion

Reformationstag mal anders Am 31.10. feiern wir in Deutschland den Reformationstag. Die Reformation prägt die evangelische Landschaft bis heute und führt uns die freimachende gute Nachricht neu ins Bewusstsein. Wir möchten diesen besonderen Tag nutzen, nicht um 95 Thesen an eine Kirchentür zu heften, sondern um Life on Stage –...

Lesen Sie weiter

Sozialdiakonische Projekte des Forum Hoffnung

Praktische Nächstenliebe Über viele Jahrhunderte hinweg haben Christen in die Gesellschaft und ihr Umfeld hinein gewirkt und Menschen durch praktische Hilfe die Liebe von Jesus vermittelt. Schulen und Krankenhäuser entstanden, Heime und Hilfsorganisationen. Und vieles mehr. Auch in unser heutigen Zeit ist der Bedarf an praktischer Hilfe und Unterstützung hoch,...

Lesen Sie weiter

Sommer(pausen)angebote

Die Sommerferien sind nun endlich da. Vor uns liegt eine Zeit, in der wir euch alle ruhige und entspannte Tage wünschen. Die Sommerzeit ist eine Chance zu entschleunigen, zu genießen und Zeit mit lieben Menschen zu verbringen. Auch unseren Gottesdienstmitarbeitern wollen wir eine wohlverdiente Pause gönnen. An drei Sonntagen in...

Lesen Sie weiter